• Mo -Fr 8:00 bis 16:30 Uhr
  • 03723 - 677 476 0
Bunt – bunter – am buntesten. Und nein, ich rede nicht von Hautfarben und Landesflaggen. Die zu Ende gegangene Leichtathletik-WM zeigte sich in einem neuen Farbenmeer. Anscheinend hat die Sportwelt die Bedeutung von Kinesiology Tape erkannt. Was das ist? Haben Sie die WM geschaut? Wenn ja, wird Ihnen bestimmt aufgefallen sein, dass manche Sportler so aussahen, als wären Sie nur knapp einer Mumifizierung entkommen. Teilweise bandagiert von oben bis unten – und das nicht grundlos.
Sie haben sicherlich auch schon oft Menschen gesehen, deren Augenlicht fast oder komplett verblasst ist. Eine Freundin und ich kamen darüber in einen kleinen Streit, weil ich Großklappe behauptet hatte, dass es doch ganz einfach sein müsse, wenigstens sein nahes Umfeld aus dem Kopf zu kennen. Sprich: Sie forderte mich heraus. Eine Stunde blind sein. Ich feilschte noch erfolgreich um 3 mal schummeln, was heißt kurz schauen dürfen.
Seufz* Es ist einfach nicht zum aushalten. Diese Schweinegrippe Horrormeldungen. Als ob es das erste Mal ist, dass Jemand an Grippe stirbt. Wirklich nervig an diesem ganzen Aufriss ist nur die Zusammenarbeit der Medien mit der Pharmaindustrie: Berichteten die Medien anfangs noch, dass sie nicht schlimmer wäre, als jede andere Grippe (halt nur gefährlich für Menschen mit schon geschwächten Abwehrkräften) und plötzlich braucht die Welt DRINGEND einen Impfstoff dagegen.
So. Die Urlaubszeit ist für die meisten schon wieder vorbei. *etwas wehmütig seufz* Ich hoffe, Sie sind heil wieder zu Hause angekommen und haben genug Kraft geschöpft, um sich wieder relaxt in die Arbeit stürzen zu können?