Menu

Vatertag oder aktives Lernen

Wie wird ein Mann zum Mann? Laut einem Onlinelexikon beschäftigt sich der Vatertag mit diesem durchaus ernstzunehmenden Thema…

…dem Einweihen des Sohnes / der Jüngeren in die Sitten und Unsitten des Mann- und Menschseins.

Was sich in den Ohren der Frauen sehr banal anhört (die drei S – Sex, Saufen, Schlägereien – könnten sie ihren Söhnen auch erklären), nehmen Väter dieses Thema durchaus ernst und ernster. Schließlich verbringen Sie einen kompletten Tag des Jahres damit, ihre Nachfolger mit den komplexen Riten des Mannwerdens bekannt zu machen.

Zuerst natürlich die Flüssigkeitsaufnahme. Da aus dem Samenkorn ja später einmal ein starker Stamm werden soll ist Flüssigkeitsaufnahme das A und O. Schließlich hat Papa ja in Biologie gelernt, dass so die Nährstoffe verbreitet werden. Und da in Früchten auch noch Vitamine sind, ist die Verbindung von beiden nicht nur empfehlenswert sondern dringend empfohlen. Leicht gegärter Apfel- und Pflaumensaft gehört demnach genauso zur Verpflegung des richtigen Mannes wie leckere Getreideprodukte – Bier beispielsweise.

Dass es vielfältige Möglichkeiten gibt, dieses nach A und B zu transportieren, ist auch ein dringend zu lehrendes Gebiet. Schließlich wird der Mann ja nicht nur auf eigenen Beinen stehen wollen. Gerade am Vatertag wird hier umfassend demonstriert, auf welche Beförderungsmittel ein Mann jederzeit zurückgreifen kann. Bollerwagen geben zwar keinen Halt, aber lassen den Transport vieler Waren und notfalls der neuesten Verabredung zu. Ein Fahrrad sieht nur bis zu einer gewissen Promillezahl gut an einem Mann aus. Das Auto überlassen die meisten Männer am Vatertag den Frauen – so können sich die Nachzügler schon mal ein Bild darüber machen, welches Geschlecht später am Steuer sitzt. 

Oh und wo wir gerade dabei sind. Natürlich wird auch der Aspekt der Partner-Werbung nicht außer Acht gelassen. Herausgeputzt, mit Flieder und allen anderen, was Mann sonst als blumig genug empfindet, bewehrt, stimmen die Herren edle Gesänge an, um die Frauenwelt darauf aufmerksam zu machen, wie unwiderstehlich sie sind. Aber Achtung… Wenn die Vorbilder gegen Ende des Tages vor den Frauen nur noch kriechen, könnte es auch am intensiven Genuss von Flüssigkeiten liegen und ist nicht nachzuahmen.

In dem Sinne wünsche ich allen Vätern, Leitbildern und Heranwachsenden einen gelehrsamen Vatertag.

Oberflächlich gesehen könnte man meinen, diesem Blog fehlt es an Tiefe. Na ja. Eine Frau schrieb diesen Blog… wir haben stellenweise unser eigenes Bild vom Tiefgang der Männer ^^



Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.