Menu

Wie erhalte ich meine Lebensqualität im Alter?

Die demoskopische Entwicklung bietet Anlass zum Optimismus mit Blick auf das erreichbare Lebensalter. Wichtig ist dabei jedoch, dass die Lebensqualität gleichzeitig bestmöglich erhalten werden kann. Hilfreich sind dabei der medizinische Fortschritt und die technische Entwicklung. Als Beiträge zum Wohlfühlen stehen unter anderem zahlreiche Hilfsmittel und spezielle Pflegeprodukte zur Verfügung. Neben der erfolgreichen Unterstützung bei vorhandenen Beschwerden können auch vorbeugende Maßnahmen sinnvoll sein. Je nach Bedarf werden unterschiedliche Produkte als Hilfsmittel bei Krankheit oder im höheren Alter angeboten. Es ist daher ratsam, sich genauere Informationen über die vorhandenen Möglichkeiten zu beschaffen.

Bad- und Toilettenhilfen

Bewegungseinschränkungen können die zu überwindende Höhe beim Einstieg in die Badewanne zum gefährlichen Problem machen. Die einfache Montage von stabilen Haltegriffen bietet deutlich mehr Sicherheit. Falls notwendig, ist auch ein Badewannenlifter im Handel verfügbar. Um das Ausrutschen auf feuchten Fliesen zu verhindern, eignen sich spezielle Anti-Rutsch-Matten. Bestehenden Schwierigkeiten beim Aufstehen von der Toilette kann durch eine Sitzerhöhung entgegengetreten werden. Bei einem höheren Grad der Mobilitätsbeeinträchtigung können auch Toilettenrollstühle Verwendung finden. Wenn das Stehen während des Duschens zu anstrengend wird, ist ein passender Duschhocker empfehlenswert. Außerdem kann die Standfestigkeit in Duschen oder Badewannen durch rutschfeste Matten gesichert werden. Durch eine Vielzahl möglicher Hilfsmittel kann die kontinuierliche Durchführung wohltuender Körperpflege und Hygienemaßnahmen im Bad gewährleistet werden.

Allgemeine Mobilitätshilfen

Rollator - © nancy dressel - Fotolia.comZur Bewältigung des Alltags ist vor allem das längere Gehen und Stehen bei einer reduzierten körperlichen Leistungsfähigkeit oft anstrengend oder gar nicht mehr selbstständig möglich. Eine Lösung können, je nach persönlichem Beschwerdebild, Gehstöcke, Gehstützen oder Gehgestelle sein. Gehstöcke sind in verschiedenen Größen, Materialien, Griffen und Designs erhältlich. Als spürbare Erleichterung beim Transport von Einkaufsartikeln dienen attraktive Einkaufsshopper mit einem großen Stauraum. Damit können auch Treppen überwunden werden. Beim Verlassen des Hauses zur Winterzeit sollten bei möglicher Glätte Schuhspikes vor einem Ausrutschen bewahren. Eiskrallen sind auch als Verstärkung für die Rutschfestigkeit bei Gehstützen erhältlich, die zusätzlich mit druckmindernden Griffpolstern versehen werden können. Diese sind durch einen Klettverschluss einfach zu befestigen. Die Gehgestelle sind entweder mit festen, rutschhemmenden Füßen oder mit Rollen ausgestattet. Sie werden überwiegend zur Erleichterung der Fortbewegung im Haus verwendet. 

Ausreichende Bewegung und eine ausgewogene Ernährung

Eine gesunde Lebensweise ist die beste allgemeine Prävention zum Schutz der Gesundheit. Gezielte Fitnessübungen unter Berücksichtigung der individuellen Belastbarkeit fördern über einen längeren Zeitraum die Stabilität des Herz-Kreislauf-Systems. Außerdem steigern sie die Mobilität und Leistungsfähigkeit. Die Verbesserung der Fettverbrennung ist für das Körpergewicht vorteilhaft. Rückenschmerzen und andere Beschwerden können durch eine Stärkung der unterstützenden Muskulatur gemindert oder sogar beseitigt werden. Wetterunabhängig, ohne störende Zuschauer und ohne weite Wege in Kauf nehmen zu müssen, können unzählige Übungen zur Erhaltung oder Wiederherstellung der körperlichen Fitness zu Hause durchgeführt werden. Moderne, effiziente Geräte mit platzsparendem Format können bedarfsgerecht erworben werden. Zur Verbesserung des Stoffwechsels und zur Stärkung des Immunsystems sind zusätzliche Vitamine und Mineralien von Vorteil. Aufgrund der heutigen Anbaumethoden und veränderten Umweltbedingungen sind wertvolle Inhaltsstoffe der Nahrungsmittel verloren gegangen. Insofern bedarf diese Veränderung einer Reaktion zur ausreichenden Versorgung des Körpers mit Nährstoffen.

Erholsame Schlafqualität

Zur täglichen Regeneration benötigt der Mensch einen ausreichenden, gesunden Schlaf. Unzureichender Schlaf kann zur Konzentrationsschwäche und Lustlosigkeit sowie zu Stimmungsschwankungen führen. Über einen längeren Zeitraum können die Schlafdefizite sogar Erkrankungen verursachen. Die Ursachen für den schlechten Schlaf können individuell sehr unterschiedlich sein. Mögliche Gründe können beispielsweise falsche Ernährung, eine unangemessene Raumtemperatur im Schlafzimmer oder aber falsche Matratzen oder Kopfkissen sein. Vor allem der Nackenbereich wird dadurch oftmals schmerzhaft in Mitleidenschaft gezogen. Dieses Problem kann in vielen Fällen durch den Austausch oder die Ergänzung des vorhandenen Kissens gelöst oder gemindert werden. Spezielle Nackenkissen entlasten durch ihre anatomische Form den Nacken- und Schulterbereich während des Liegens.

Das Problem der falschen Sitzhaltung

Rückenleiden stellen eine erhebliche Beeinträchtigung für die Lebensqualität dar. Eine ergonomische Sitzposition im Beruf und in der Freizeit trägt dazu bei, dass keine Verspannungen oder Schmerzen bei längerem Sitzen auftreten. Der volkswirtschaftliche Schaden aufgrund des krankheitsbedingten Arbeitsausfalls durch Rückenschmerzen ist enorm und zeigt zunehmende Tendenz. Für die Betroffenen kann dies bis zum Verlust des Arbeitsplatzes führen. Die Lebensqualität des Erkrankten wird deutlich eingeschränkt. Die Ursache ist häufig eine falsche Sitzhaltung in Verbindung mit Bewegungsmangel. Abhilfe kann durch häufigere Unterbrechung der Sitzposition, mehr Bewegung als Ausgleich und durch spezielle Veränderungen der Sitzvoraussetzungen sein. Dabei können alternative Sitzball-Stühle oder ergänzende Keilsitzkissen eingesetzt werden. Dadurch wird das aufrechte, entspannte Sitzen gefördert. Haltungsgerechte Sitz- oder Rückenkissen können auch beim Autofahren wirksam genutzt werden.

Kniebandagen - © Dan Race - Fotolia.com

Bandagen

Entlastende Bandagen vor allem für den Fuß- und Kniebereich sind wirkungsvolle Schutzvorrichtung für Bänder und Sehnen. Insbesondere im Sportbereich werden sie häufig verwendet. Sie sind komfortabel und außerdem passgenau. Bandagen werden aber auch außerhalb des Sports bei vorhandener Instabilität oder bestehenden Bewegungsschmerzen aufgrund alters- oder verletzungsbedingter Ursachen zum Gelenkschutz verwendet. Eine Bandage muss auch nicht erst bei auftretenden Schmerzen verwendet werden, sondern kann auch schon prophylaktisch beim Sport eingesetzt werden. In unserem Online Shop gibt es eine rieseige Auswahl an unterschiedlichen Orthesen und Bandagen.

Pflege zu Hause

Seinen Lebensabend möchte jeder nach Möglichkeit im vertrauten Umfeld zu Hause verbringen. Dabei bringen es die Lebensumstände oft mit sich, dass mit zunehmendem Alter auf Alltagshilfen zurückgegriffen werden muss. Dabei werden vielfach Aufsteh-, Anzieh- oder Greifhilfen verwendet. Außerdem werden spezielle Pflegewäsche, Hygieneartikel oder Sehhilfen benötigt. Medikamentenboxen sind für eine übersichtliche Aufbewahrung medizinischer Produkte zweckmäßig.



Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.