• Mo -Fr 8:00 bis 16:00 Uhr
  • 03723 - 677 476 0

Informationen zu Fitness für Jung und Alt


 

Das Sprunggelenk und seine Funktionen

Das Sprunggelenk und seine Funktionen.
Das Sprunggelenk und unsere Füße tragen uns pausenlos beim Gehen, Stehen, Laufen und Springen, und sind damit einer ständigen Belastung ausgesetzt. Es ist wichtig für das Gleichgewicht und einen stabilen Stand. Das Sprunggelenk, auch Fußgelenk genannt, verbindet die beiden Unterschenkelknochen, Wadenbein und Schienbein, mit dem Knochen des Fußes und setzt sich aus zwei Teilgelenken zusammen

Schmerzen beim Sport

„Sport ist Mord“ sagen viele. Und das ist gar nicht mal so falsch. Denn aufgrund von Fehl- und Überbelastungen kommt es dabei häufig zu Schmerzen, die das Training unangenehm machen.
Wie kommt es zu Schmerzen?
Viele Sportanfänger wollen schnell abnehmen und fitter werden und trainieren daher besonders schnell und intensiv. Doch der Körper muss sich erst langsam an ungewohnte Bewegungen und Belastungen gewöhnen. Denn sonst kann es bei unseren Gelenken, Knochen, Muskeln, Sehnen und Bändern zu Verletzungen kommen, die sich mit Schmerzen bemerkbar machen. Auch Muskelkater gehört dazu! Werden diese ignoriert oder als normal bewertet, können sich daraus mit der Zeit auch chronische Schmerzen oder größere Entzündungen/Verletzungen entwickeln.