Menu

Leichtgewichtrollator - Meyra Gentleman

Die komplette Neuentwicklung des Rollator Meyra Gentleman kann man durchaus als sehr gelungen bezeichnen. So gehört er mit einem Gewicht von nur 6,9 kg zu den leichtesten seiner Klasse, wenn er nicht sogar der leichteste ist. Auch das Design ist eine völlige Neuentwicklung. Die meisten Modelle die im Moment auf dem Markt sind orientieren sich ja stark am Topro Troja. Doch der Gentleman ist mit seinen frei in der Luft “schwebenden” Griffen einzigartig auf dem Markt. Das gefiehl der Jury auf der Rehacare Messe in Düsseldorf so gut, dass er mit dem Rehacare Design Award 2008/2009 (Good Design) ausgezeichnet wurde.

Doch das Design ist sicherlich nicht nur das Entscheidende beim Rollatorkauf. Es kommt natürlich besonders auf die Handlichkeit und Sicherheit an. Der Leichtgewichtrollator Gentleman, bei dem alle Bauteile und Komponenten komplett neu entwickelt wurden, vereint all diese Eigenschaften in einem Produkt. Durch Glasfaserverstärkte Kunststoffe und Aluminiumbauteile wurde eine hohe Gewichtsersparnis bei gleichzeitig hoher Stabilität erreicht. Angenehme, ergonomische Handgriffe in Verbindung mit leichtgängigen Bremsen geben ein hohes Maß an Sicherheit im Alltag.

Die Hauptaufgabe des Rollators

Der leichte Rollator eignet sich besonders gut für ausgedehnte Spaziergänge und Einkaufstouren in der Stadt. Die großen Räder lassen sich gut über die meist mit Kopfsteinpflaster belegten Straßen der Innenstädte schieben ohne dabei hängen zu bleiben. Sollte man dann doch einmal eine Stufe oder einen Bordstein überwinden müssen, dann helfen die eingebauten Ankipphilfen. Davon ist jeweils eine links und rechts angebracht.
Durch die sehr gute Wendigkeit kann man auch bequem im Supermarkt mit dem Gentleman einkaufen gehen. Das großzügig gestaltete Einkaufsnetz bietet genug Platz für den kleinen Einkauf zwischendurch. Da so ein Spaziergang aber auch ganz schön anstrengend sein kann gibt es zum Glück auch eine Möglichkeit zum Ausruhen. Das Sitznetz des Gentleman ist bis zu einem Gewicht von 130 kg belastbar. Doch bevor Sie sich hinsetzen sollten Sie nicht vergessen die leichtgängigen Bremsen festzustellen, damit er nicht unter dem Hintern wegrollen kann.

Was passiert mit dem Rollator Gentleman wenn er einmal Pause hat?

Dann kann dieser selbstverständlich platzsparend zusammengeklappt werden und steht auch von allein. Das heißt er muss nicht an eine Wand gelehnt werden, sondern kann zum Beispiel einfach im Hausflur stehengelassen werden. Doch passen Sie gut auf Ihn auf, denn auch beim nächsten Spaziergang soll der Gentleman Ihr treuer Begleiter sein. Am besten Sie schützen Ihn mit einer Rollatorschutzhaube und falls er in öffentlich zugänglichen Räumen abgestellt wird empfiehlt sich außerdem ein Rollatorschloss.

Jetzt wollen Sie natürlich nur noch wissen wo es diesen leichten und schicken Weggefährten zu kaufen gibt. Dann schauen Sie am besten auf careshop.de – Ihrem virtuellen Sanitätshaus.

Gehhilfe Rollator

Bildnachweis: © by MEYRA



Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.