Menu

Stressfrei durch die Weihnachtszeit

Weihnachten ist ein besinnliches Fest im Kreis der Familie. Eigentlich!

Denn für viele fängt die ruhige, entspannte Zeit erst dann an, wenn Sie schon wieder vorbei ist: nach dem zweiten Feiertag. Denn davor hat jeder allerhand zu tun: Geschenke einkaufen, Friseurbesuche, Wohnung auf Vordermann bringen, Lebensmittel einkaufen und vieles mehr. Was hat das noch mit besinnlich zu tun?

Viel besser ist es daher, sich auch in der stressigen Weihnachtszeit viel Zeit nur für sich zu nehmen. Wie Sie das anstellen, liegt ganz bei Ihnen! Sie können z.B. warme Kleidung anziehen und einen großen Spaziergang durch die weiße Winterlandschaft machen oder über den nächsten Weihnachtsmarkt schlendern und Glühwein genießen. Andere entspannen bei Kaffee und Kuchen in einem Café, in der Sauna oder in einer Kuscheldecke und mit einer Wärmflasche auf dem Sofa.

Wichtig ist nur, dass Sie sich ausreichend Freiraum zur Erholung lassen und dabei das machen, was Ihnen am besten gefällt. Geschenke kaufen und andere Erledigungen machen können Sie auch danach noch!

Das gilt übrigens auch für den Heiligenabend und die Weihnachtsfeiertage, die mindestens genauso anstrengend sind. Denn meist bestehen diese aus stressigen Familienbesuchen, vor denen man sich stundenlang im Bad schön macht und bei denen man dann vor allem vom Frühstück zum Mittagessen zum Kaffeetrinken und letztendlich zum Abendschmaus tingelt. 

Wer danach noch etwas Zeit hat, sollte sich nicht nur mit den kleinen Spaziergängen, die zwischen den Mahlzeiten stattgefunden haben, zufrieden geben, sondern lieber noch eine Weile in der Stille aufs Sofa setzen, Weihnachtsmusik hören, ein Buch lesen oder anderweitig Ruhe und Entspannung finden. Und beim Blick durch das Fenster auf den (möglicherweise vorhandenen) glitzernden Schnee, der von der Laterne im Nachtdunkel angestrahlt wird, ist Weihnachten dann doch noch ganz schön und so besinnlich, wie es sein sollte!



Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.