Menu

Wärme für die kalte Jahreszeit

Es ist wieder soweit, der Herbst ist schon da und der Winter steht vor der Tür. Die Tage werden kürzer, am Abend sehnt man sich nach seinem Sofa, einer flauschigen Decke und einer heißen Tasse Tee.

Für einen gemütlichen Abend ist Wärme das Wichtigste überhaupt. Im Sanitätshaus sind einige Wellness-Produkte erhältlich, die für lange Winterabende perfekt geeignet sind.

Bei Nackenverspannungen beispielsweise sind Moor-Wärmekissen ideal. Sie werden für einen kurzen Zeitraum in die Mikrowelle gelegt und spenden wohltuende Wärme.

Lassen Sie sich doch einmal von Ihrem Partner mit einer Massage verwöhnen. Um den Wohlfühleffekt zu verstärken, sollten Sie einmal eine Wärmebehandlung mit heißen Steinen ausprobieren. Auf besonders verspannte Bereiche werden nach der Massage heiße Natursteine gelegt, die den Körper mit wohliger Wärme durchfluten. Diese Behandlung erspart den Gang in eine Massagepraxis.

Auch kalte Füße sind im Winter ein Thema. Da wäre doch ein Fußwärmer genau das Richtige. Über einen Regler lässt sich die optimale Temperatur bestimmen. Es gibt nichts schöneres, hinterher mit flauschigen Bettschuhen unter die Bettdecke zu kriechen.

Von Erkältungen und Infekten kann man sich gleich verabschieden. Lassen Sie sich von dem Angebot im Sanitätshaus inspirieren. 



Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.