Menu

Wirksame Hilfe bei Neurodermitis

Weiche medizinische Textilien mit antibakteriellem Silberfaden

Neurodermitis (atopische Dermatitis) ist eine chronische, schubweise verlaufende Erkrankung der Haut, die häufig von starkem Juckreiz begleitet ist. In Deutschland sind davon ca. 15 % der Kinder und 1-2 % der Erwachsenen betroffen, insgesamt über 10 Millionen Menschen!

Die Haut des Neurodermitikers reagiert auf unterschiedlichste Reize mit Entzündungs­erscheinungen, Ekzemen und Juckreiz. Das allgemeine Wohlbefinden sowie die Nachtruhe des Patienten werden dadurch erheblich beeinträchtigt. Besonders bei Kindern können die gesamte Entwicklung und das seelische Gleichgewicht entscheidend gestört werden. Nur konsequente Auslöservermeidung, spezielle Pflegemaßnahmen und stadiengerechte Therapie können helfen, die schlimmsten Symptome zu lindern.

Mit unterschiedlichsten Therapieansätzen werden heute Entzündungserscheinungen und Ekzeme der Neurodermitis behandelt. Viele jedoch sind verbunden mit unerwünschten Nebenwirkungen. Eine neue schonende Therapieform bei der Neurodermitis-Behandlung ist der Einsatz von silberhaltigen Textilien, wie z.B. Juzo® SkinProtect® Silver.

Der Silbergehalt der Textilien eliminiert Bakterien und Keime, die großen Einfluss auf die Neurodermitisschübe haben. Durch das Tragen von silberhaltigen Textilien kann sich die Haut des Neurodermitikers beruhigen, der Juckreiz nimmt automatisch ab, Schwellungen und Rötungen gehen zurück, ebenso die nässenden Hautstellen.

Der Kreislauf Jucken – Kratzen – Hautreizung wird mit Hilfe dieser antibakterieller Silbertextilien unterbrochen.

Aufgrund der überaus positiven Erfahrung mit der antibakteriellen Silberausstattung seiner Kompressionsgestricke (z.B.Juzo® Expert Silver) hat Juzo® nun die neuartigen silberhaltigen Textilien Juzo® SkinProtect® Silver für Neurodermitiker entwickelt. Diese weichen Textilien mit den kaum spürbaren flachen Nähten erzeugen durch den eingestrickten Silberfaden eine besondere antibakterielle Wirkung auf die Haut.

Die Wirksamkeit der medizinischen Textilien Juzo® SkinProtect® Silverwurden durch eine wissenschaftliche Studie an der Universitäts-Hautklinik Greifswald klinisch bestätigt.

Die Wirkweise von Juzo® SkinProtect® Silver

Durch das spezielle Juzo® Herstellungsverfahren liegt bei SkinProtect® Silverder Silberfaden X-Static® auf der Innenseite der Textilien und erreicht somit eine hundertprozentige Hautabdeckung. Die silberhaltigen Textilien unterdrücken durch ihre antibakterielle Wirkung die Kolonisierung der Haut mit dem Eiterbakterium Staphylococcus aureus sowie die Toxinbildung. Die entzündliche Reaktion der Haut wird dadurch effektiv abgeschwächt. Der auf die Hautflora exakt abgestimmte Silberanteil stellt das Gleichgewicht entzündlicher und irritierter Haut schnell wieder her, schützt vor weiteren Infektionen und beugt somit dem Juckreiz vor.

Die Bedeckung der Haut mit Juzo® SkinProtect® Silverhat zudem den günstigen Effekt den Einfluss externer Auslöserfaktoren zu reduzieren.

Die starke Dochtwirkung des Silbers bewirkt außerdem eine schnelle Verdunstung der Hautfeuchtigkeit, die Haut des Neurodermitikers bleibt somit angenehm trocken und kühl.

Informationen zu den einzelnen Produkten der SkinProtect Silver Serie erhalten Sie direkt in der Kategorie Silbertextilien in unserem Online Shop.

Das neueste Produkt aus der SkinProtect Silver Reihe ist der Kissenbezug aus dem gleichen Material wie auch die anderen Textilien. Der Bezug ist superweich und antibakteriell. Er hilft durch den eingearbeiteten X-Static Silberfaden bei  Neurodermitis und irritierter Haut.

Kissenbezug mit Silberfaden

Weitere Informationen zum Herunterladen als .pdf-Dokumente:

 


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.