Menu

Hallux Valgus

Hallux Valgus Bandagen und Orthesen

Als Hallux Valgus bezeichnet man in der Orthopädie eine der häufigsten vorkommende Fehlstellung am Fuß: einem Schiefstand der großen Zehe, die nach außen abweicht. Da der Großzehenballen am Fußinnenrand dann meist deutlich hervortritt, kommt es häufig zu schmerzhaften Entzündungen und durch Druck auf benachbarten Zehen zu Hammer- oder Krallenzehen-Fehlstellungen. Die Ursachen können erblich bedingt sein, an einem Spreizfuß oder auch an falschem Schuhwerk liegen, bei dem die einzelnen Zehen zu nah aneinander gepresst werden oder nach unten gedrückt werden (Absatzschuhe).

Damit keine Operation erforderlich wird, sollte dauerhaft auf zu enge und kleine Schuhe und Absatzschuhe verzichtet werden. Eine Hallux Valgus Bandage oder Schiene, bei der die große Zehe nah an den anderen Zehen gehalten wird, hilft dabei, wieder zu einer normalen Fußstellung zu gelangen, einer Fehlstellung vorzubeugen und Schmerzen zu lindern und kann daher auch teils in Schuhen getragen werden. Neben Empfehlungen von Ihrem Arzt helfen Ihnen die Produktbeschreibungen bei der Auswahl. Umfassende Informationen haben wir hier zusammengestellt.