• Mo -Fr 8:00 bis 16:30 Uhr
  • 03723 - 677 476 0

Kniebandage


 
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
12 von 12
Rehband Knieschutz Handball für Damen
Rehband Knieschutz Handball für Damen
Handball Knieschutz für Damen aus der Core Line Serie von Rehband Unterstützt das Kniegelenk bei Überlastung Wärmt das Kniegelenk Bietet Schutz bei Stürzen und Schlägen auf das Knie Berücksichtigt die feminine Körperform Material: 5 mm...
40,75 € *

Nicht lieferbar!

Push care Kniebandage
Push care Kniebandage
Die Push care Kniebandage bietet Kompression um das Kniegelenk, wodurch das Stabilitätsgefühl im Gelenk verbessert wird. Die Kompression kann oberhalb des Kniegelenks nach Bedarf individuell eingestellt werden. Durch eine Pelotte wird...
67,30 € *

Lieferzeit 3-6 Werktage

MUELLER Jumpers Knee Strap (Kniegurt)
MUELLER Jumpers Knee Strap (Kniegurt)
Muellers Kniegurt besitzt eine röhrenförmige Einlage. Diese sorgt für punktgenauen, leichten Druck auf die Sehne unterhalb der Kniescheibe und hält bzw. führt die Patella. Ideal bei Patella Tendonitis, verursacht durch häufiges Laufen...
14,19 € * 16,90 € *

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

MUELLER Verstellbare Kniebandage
MUELLER Verstellbare Kniebandage
Patentiertes Zügelsystem ermöglicht individuelle Anpassung ober- und unterhalb des Knies für die gewünschte Kompression und hohen Tragekomfort. Gibt Unterstützung ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Doppelte Neoprenschicht um das...
29,49 € * 30,90 € *

Nicht lieferbar!

12 von 12

Kniebandagen

Das Knie ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers. Es besteht aus zwei Einzelgelenken, genauer gesagt dem Kniescheibengelenk und dem Kniekehlgelenk. Neben Oberschenkelknochen, Schienbein und Kniescheibe, bilden aber natürlich auch Muskeln und Weichteile wie Sehnen, Bänder, Knorpel und Meniskus das Kniegelenk. Sobald jedoch das Zusammenspiel dieser verschiedenen, komplexen Komponenten nicht mehr richtig funktioniert, verhält es sich so, wie mit Sand im Getriebe. Die Konsequenzen sind meist Knieschmerzen, wofür Über- und Fehlbelastungen oder Verletzungen wie ein Kreuzbandriss die Auslöser sein können. Diese können durch monotone Bewegungsabläufe genauso ausgelöst werden wie beispielsweise durch sportliche Aktivitäten. Auch Personen, die ihre Knie-Bänder durch lange sitzende oder kniende Tätigkeiten belasten, leiden häufig unter Schmerzen in den Kniegelenken. 

Eine Kniebandage kann dabei den Genesungsprozess fördern, indem es das Knie während der Heilung unterstützt. Kniebandagen sind gleichzeitig aber nicht nur bei Verletzungen nützlich – sie entlasten das Knie auch im Alltag und beim Sport. 

Kniebandagen zur Vorbeugung und zur Genesung nach Verletzungen

Die Ursachen für Knieschmerzen können ganz unterschiedlich sein. Arthrose, X- oder O-Beine können dabei genauso gut ein Auslöser dafür sein wie Überlastung oder ein Unfall. Wer unter Instabilitäten im Kniegelenk, Gelenkergüssen, Schwellungen, Reizzuständen, Arthrose, Arthritis oder Schmerzen im Knie leidet, sollte sich seinem behandelnden Arzt anvertrauen, der gegebenenfalls über den Einsatz einer Kniebandage oder Orthese entscheidet – denn Kniebandagen helfen, die Schmerzen zu verringern, und bieten wieder Sicherheit und Stabilität in den Knien. Hierbei gibt es verschiedene Methoden. So gibt es zum Beispiel Kniebandagen, die das Gelenk massieren und sorgen so für eine Schmerzlinderung. Diese sind meist für die präventive Nutzung geeignet. Kniebandagen mit bewegungsfreundlicher Kniegelenkzone eignen sich beispielsweise ideal zur Prävention. Sie sind nahtlos, sodass keine unangenehmen Druckstellen entstehen und im Alltag nicht auffallen. Dennoch profitieren Sie den ganzen Tag von ihrer stützenden und stabilisierenden Wirkung. Knieorthesen hingegen sorgen für die Führung des Gelenkes und stabilisieren es gezielt. Die Knieorthesen werden häufig in der Reha oder nach einem Unfall mit Verletzungen des Knies eingesetzt.

Unsere Kniebandagen von careshop.de sind auch im Alltag und beim Sport angenehm zu tragen. Sie zeichnen sich durch Tragekomfort, Anwenderfreundlichkeit und Zweckmäßigkeit aus. Sie üben bei Bewegung, durch ihr spezielles Gestrick, einen leichten Wechseldruck rings um das Knie aus. Das regt die Durchblutung an, aktiviert die Selbstheilungskräfte und verbessert die Eigenwahrnehmung des Körpers. Ein anatomisch geformtes Polster um die Kniescheibe, auch Pelotte genannt, massiert zusätzlich spezielle Punkte und verstärkt dadurch die schmerzlindernde Wirkung. Die Muskulatur wird einer Kniebandage aktiviert. Darüber hinaus wird dank dem Einsatz von atmungsaktiven und hautfreundlichen Materialien ein hoher Tragekomfort ermöglicht. Der integrierte Silikonring entlastet zudem die Kniescheibe. Durch atmungsaktive und antibakterielle Materialien wird Feuchtigkeit rasch nach außen transportiert, sodass das Schwitzen deutlich reduziert wird. Gleichzeitig bleibt die Kniebandage durch das Rutsch-Stopp System sicher am Bein – und das, obwohl sie sich ohne große Kraftanstrengung anziehen und ablegen lässt.

So bekommt das Kniegelenk bekommt wieder Halt von innen und außen – so können sich mit einer Kniebandage wieder auf die Kraft Ihrer Knie verlassen.

Auswahl der richtigen Bandage

Die Wahl hängt natürlich maßgeblich von den Beschwerden und dementsprechend eventuell von einer ärztlichen Verordnung ab. Bei extremen Schmerzen sollten Sie sich vor dem Kauf an einen Facharzt wenden. Ansonsten gibt es Kniebandagen in allen möglichen Formen, Größen und auch Farben. Die verschiedenen Ausführungen unterscheiden sich aber vor allem hinsichtlich des Aufbaus und des Unterstützungs-Grades. Eine Kniebandage kann lediglich aus einer sogenannten Stulpe bestehen und wird einfach über das Knie gezogen. Komplexer verarbeitet und in der Wirkung ist die Bandage mit integrierter Stütze. Die Auswahl richtet sich immer nach dem Anwendungsbereich. Zum Schutz und zur Schmerzlinderung im Alltag und beim Sport erhalten Sie bei CareShop unterschiedliche Bandagen für Ihr Knie. Darunter befinden sich auch Knieorthesen, wie die Medi Genumedi Pro, die einen natürlichen Bewegungsablauf ermöglichen und das Kniegelenk maßgeblich entlasten durch die seitlichen Easyglide-Gelenke. Schwellzustände werden außerdem durch eine durchgehende Kompression langfristig gelindert. Stützbandagen geben Gelenken einen stabilen Halt. Wenn der Bewegungsapparat beispielsweise nach einer Operation am Knie eingeschränkt und beansprucht ist, kann eine Kniebandage die Behandlungsmethoden ergänzen. Betroffene Areale werden ruhig gestellt, gestützt und entlastet. Zusätzlich gewährt sie auch Schutz vor äußeren Einwirkungen. Durch regelmäßiges Anlegen einer Bandage führt zur angenehmen Kompression von umliegenden Muskeln und des Gewebes.

Hier finden Sie Infos zu Indikationen von Knie- und Fußbandagen

Kniebandagen Das Knie ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers. Es besteht aus zwei Einzelgelenken, genauer gesagt dem Kniescheibengelenk und dem Kniekehlgelenk . Neben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kniebandage

Kniebandagen

Das Knie ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers. Es besteht aus zwei Einzelgelenken, genauer gesagt dem Kniescheibengelenk und dem Kniekehlgelenk. Neben Oberschenkelknochen, Schienbein und Kniescheibe, bilden aber natürlich auch Muskeln und Weichteile wie Sehnen, Bänder, Knorpel und Meniskus das Kniegelenk. Sobald jedoch das Zusammenspiel dieser verschiedenen, komplexen Komponenten nicht mehr richtig funktioniert, verhält es sich so, wie mit Sand im Getriebe. Die Konsequenzen sind meist Knieschmerzen, wofür Über- und Fehlbelastungen oder Verletzungen wie ein Kreuzbandriss die Auslöser sein können. Diese können durch monotone Bewegungsabläufe genauso ausgelöst werden wie beispielsweise durch sportliche Aktivitäten. Auch Personen, die ihre Knie-Bänder durch lange sitzende oder kniende Tätigkeiten belasten, leiden häufig unter Schmerzen in den Kniegelenken. 

Eine Kniebandage kann dabei den Genesungsprozess fördern, indem es das Knie während der Heilung unterstützt. Kniebandagen sind gleichzeitig aber nicht nur bei Verletzungen nützlich – sie entlasten das Knie auch im Alltag und beim Sport. 

Kniebandagen zur Vorbeugung und zur Genesung nach Verletzungen

Die Ursachen für Knieschmerzen können ganz unterschiedlich sein. Arthrose, X- oder O-Beine können dabei genauso gut ein Auslöser dafür sein wie Überlastung oder ein Unfall. Wer unter Instabilitäten im Kniegelenk, Gelenkergüssen, Schwellungen, Reizzuständen, Arthrose, Arthritis oder Schmerzen im Knie leidet, sollte sich seinem behandelnden Arzt anvertrauen, der gegebenenfalls über den Einsatz einer Kniebandage oder Orthese entscheidet – denn Kniebandagen helfen, die Schmerzen zu verringern, und bieten wieder Sicherheit und Stabilität in den Knien. Hierbei gibt es verschiedene Methoden. So gibt es zum Beispiel Kniebandagen, die das Gelenk massieren und sorgen so für eine Schmerzlinderung. Diese sind meist für die präventive Nutzung geeignet. Kniebandagen mit bewegungsfreundlicher Kniegelenkzone eignen sich beispielsweise ideal zur Prävention. Sie sind nahtlos, sodass keine unangenehmen Druckstellen entstehen und im Alltag nicht auffallen. Dennoch profitieren Sie den ganzen Tag von ihrer stützenden und stabilisierenden Wirkung. Knieorthesen hingegen sorgen für die Führung des Gelenkes und stabilisieren es gezielt. Die Knieorthesen werden häufig in der Reha oder nach einem Unfall mit Verletzungen des Knies eingesetzt.

Unsere Kniebandagen von careshop.de sind auch im Alltag und beim Sport angenehm zu tragen. Sie zeichnen sich durch Tragekomfort, Anwenderfreundlichkeit und Zweckmäßigkeit aus. Sie üben bei Bewegung, durch ihr spezielles Gestrick, einen leichten Wechseldruck rings um das Knie aus. Das regt die Durchblutung an, aktiviert die Selbstheilungskräfte und verbessert die Eigenwahrnehmung des Körpers. Ein anatomisch geformtes Polster um die Kniescheibe, auch Pelotte genannt, massiert zusätzlich spezielle Punkte und verstärkt dadurch die schmerzlindernde Wirkung. Die Muskulatur wird einer Kniebandage aktiviert. Darüber hinaus wird dank dem Einsatz von atmungsaktiven und hautfreundlichen Materialien ein hoher Tragekomfort ermöglicht. Der integrierte Silikonring entlastet zudem die Kniescheibe. Durch atmungsaktive und antibakterielle Materialien wird Feuchtigkeit rasch nach außen transportiert, sodass das Schwitzen deutlich reduziert wird. Gleichzeitig bleibt die Kniebandage durch das Rutsch-Stopp System sicher am Bein – und das, obwohl sie sich ohne große Kraftanstrengung anziehen und ablegen lässt.

So bekommt das Kniegelenk bekommt wieder Halt von innen und außen – so können sich mit einer Kniebandage wieder auf die Kraft Ihrer Knie verlassen.

Auswahl der richtigen Bandage

Die Wahl hängt natürlich maßgeblich von den Beschwerden und dementsprechend eventuell von einer ärztlichen Verordnung ab. Bei extremen Schmerzen sollten Sie sich vor dem Kauf an einen Facharzt wenden. Ansonsten gibt es Kniebandagen in allen möglichen Formen, Größen und auch Farben. Die verschiedenen Ausführungen unterscheiden sich aber vor allem hinsichtlich des Aufbaus und des Unterstützungs-Grades. Eine Kniebandage kann lediglich aus einer sogenannten Stulpe bestehen und wird einfach über das Knie gezogen. Komplexer verarbeitet und in der Wirkung ist die Bandage mit integrierter Stütze. Die Auswahl richtet sich immer nach dem Anwendungsbereich. Zum Schutz und zur Schmerzlinderung im Alltag und beim Sport erhalten Sie bei CareShop unterschiedliche Bandagen für Ihr Knie. Darunter befinden sich auch Knieorthesen, wie die Medi Genumedi Pro, die einen natürlichen Bewegungsablauf ermöglichen und das Kniegelenk maßgeblich entlasten durch die seitlichen Easyglide-Gelenke. Schwellzustände werden außerdem durch eine durchgehende Kompression langfristig gelindert. Stützbandagen geben Gelenken einen stabilen Halt. Wenn der Bewegungsapparat beispielsweise nach einer Operation am Knie eingeschränkt und beansprucht ist, kann eine Kniebandage die Behandlungsmethoden ergänzen. Betroffene Areale werden ruhig gestellt, gestützt und entlastet. Zusätzlich gewährt sie auch Schutz vor äußeren Einwirkungen. Durch regelmäßiges Anlegen einer Bandage führt zur angenehmen Kompression von umliegenden Muskeln und des Gewebes.

Hier finden Sie Infos zu Indikationen von Knie- und Fußbandagen