Menu

Sitzkissen für überall

Das Sitzen

Sitzen gehört zur Grund-Körperhaltung des Menschen, bei der das meiste Gewicht auf dem Gesäß und den Oberschenkeln lastet. Ab einem Alter von ca. fünf bis neun Monaten können wir die Sitzhaltung einnehmen. Wir finden es bequem, da unsere Muskeln und Gelenke, die sonst beim Stehen zur aufrechten Haltung genutzt werden, entlastet werden. Das Gewicht lastet nicht mehr nur auf den Füßen. Kein Wunder also, dass es normal wurde, immer und überall zu sitzen: in der Schule, im Büro, auf dem Sofa, im Auto.

Beschwerden durchs Sitzen

Doch das viele Sitzen hat auch Nachteile für unseren Körper. Die Bandscheiben werden belastet und immer mehr Menschen leiden unter Nacken- und Rückenschmerzen. Überlegen Sie doch einmal, wie lange Sie täglich sitzen? Das beginnt meist morgens auf dem Sofa oder einem Stuhl am Küchentisch, setzt sich dann im Auto oder der Bahn fort, um dann wieder acht Stunden am Arbeitsplatz zu sitzen, nach Hause zu fahren und letztendlich wieder auf dem Sofa Platz zu nehmen. Umso wichtiger ist es, viel Bewegung in seinen Alltag zu integrieren und ein paar Sitzstunden z.B. gegen eine kurze Joggingrunde, einen Fußmarsch zum Supermarkt etc. einzutauschen. Ein bisschen mehr Bewegung ist immer besser, als gar keine Bewegung.

Sitzkissen

Sitzkissen können ebenfalls helfen, die Sitzhaltung zu verbessern und Beschwerden durch zu langes Sitzen zu lindern. Wichtig ist aber auch, immer mal die Sitzposition zu wechseln, was dann auch als dynamisches Sitzen bezeichnet wird, und zwischendurch immer mal aufzustehen und zu gehen, z.B. um sich einen Kaffee zu holen, den Briefkasten zu leeren etc. Das hat übrigens auch Einfluss auf unsere Motivation und unsere Augen, die langes Starren auf einen Punkt, wie dem Bildschirm, auch nicht mögen.

Arten von Sitzkissen

Sitzkissen sind vielfältig erhältlich, z.B. als Keilsitzkissen für den Bürostuhl, Autositzkissen für Pendler und Langstreckenfahrer, ergonomische Hocker oder Sitzkeilwürfel, die wir Ihnen im Nächsten genauer vorstellen möchten.

Bei Vielfahrern und Langstreckenfahrern kann es mit der Zeit zu Rücken- und Nackenschmerzen kommen. Denn Autositze lassen sich in der Höhe, Neigung und Entfernung zum Lenkrad nur bedingt einstellen. Zur Verbesserung der Sitzhaltung kann man im Auto z.B. Keilkissen zum Sitzen verwenden, wie das Sitwell Keilkissen.

Sitwell-Keilkissen

 

Bild Copyright: Sitback

Durch die schräge Form nehmen wir automatisch, um nicht vom Kissen runterzurutschen, eine geradere Sitzhaltung ein, sodass die Wirbelsäule entlastet werden kann. Zusätzlich kann ein Rückenstützkissen hilfreich sein. Es unterstützt den Lendenwirbelbereich. Wer Beschwerden im Nackenbereich hat, kann auch ein Nackenstützkissen nutzen. Es ermöglicht eine entspannte Sitzposition, entlastet die Nackenmuskulatur und macht auch lange Fahrten angenehmer. Wer sehr lange Autoreisen, z.B. in den Urlaub unternimmt, sollte zudem immer mal eine Pause einlegen und ein paar Schritte gehen. Das macht den gesamten Körper lockerer und munterer, sodass die weitere Fahrt ohne Beschwerden weitergehen kann.

Sitzhocker und Sitzbälle

Im Büro sitzen die meisten Menschen am meisten, sodass sie den normalen Bürostuhl lieber mal gegen einen beweglichen Hocker oder einen Sitzball eintauschen sollten. Sie fördern die gerade Sitzhaltung, können entlasten und Schmerzen vermeiden. Innovativ ist z.B. der Meyra Movie Hocker für dynamisches Sitzen. Denn er hat eine konvexe Bodenplatte und eine Gasfeder-Höhenverstellung, wodurch er 3-dimensional beweglich ist.

Gymnastikbälle kennen viele aus dem Fitnessbereich, da damit viele Übungen zur Stärkung des Rückens möglich sind. Mittlerweile ist er aber auch in immer mehr Büros als alternative Sitzmöglichkeit zu finden. Da er wegrollen kann und keine Lehne hat, fördert er Ausgleichsbewegungen und damit das gerade Sitzen. Man kann leicht hüpfen, sich hin- und her bewegen und beim Arbeiten mobil bleiben, was den Rücken und Nacken entlastet. Die Gymnastikbälle können sogar in Stühle integriert werden, indem man einen Sitzball-Stuhl nutzt. Er hat Rollen an den Füßen, sodass er nicht nur steht, sondern auch bewegt werden kann, meist eine kleine Lehne und ist in fröhlichen Farben auch fürs Kinderzimmer geeignet.

Pallosit

 

Bild Copyright: RAG Tradeservice

Sitzball-Stuhl Pallone 1 für Kinder - mit Gleitern

Kann Ihr Kind auch nicht still sitzen? Zappelt beim Hausaufgaben erledigen oder betätigen am...

 

161,00 €*

Sitback Basic light - Sitzauflage für die warmen Tage

Sitback Basic light - Die Sitzauflage speziell für warme Tage mit integrierter Klimamatrix...

 

79,99 €*

Bezug für Theraline Lordosekissen

Der Bezug kann für das Lordosekissen von Theraline genutzt werden. Größe: ca. 32 x 23...

 

10,90 €*

Keilsitzkissen

Wie im Auto, können Keilsitzkissen auch auf Bürostühlen oder anderen Sitzflächen verwendet werden. Auch hier sorgt die schräge Form dafür, dass sich der Körper automatisch aufrichtet, um nicht nach vorne zu rutschen. Je nach individuellem Geschmack und passend zur Einrichtung, gibt es die Kissen in verschiedenen Farben und Designs. Praktisches soll ja auch schön aussehen. Zudem sind die Sitzkissen in mehreren Größen erhältlich, um passend den Sitzen ausgesucht werden zu können.

Sitzkeilwürfel

Was ist jetzt der Unterscheid zwischen einem Keilsitzkissen und einem Sitzkeilwürfel, werden Sie sich vielleicht fragen? Das Keilkissen wird als Sitzkissen auf einen Stuhl oder eine andere Sitzeinlage gelegt. Bei dem Sitzkeilwürfel handelt es sich dagegen selbst bereits um eine Sitzmöglichkeit, also einen großen Würfel, der als Stuhl genutzt werden kann. Er verläuft ebenfalls schräg, um aufrechtes Sitzen zu fördern und kann z.B. im Kinderzimmer oder Wohnzimmer aufgestellt werden, um nicht immer nur auf einem Stuhl, im Sessel oder auf der Couch Platz zu nehmen. Zudem kann er zum Entlasten der Bandscheiben genutzt werden, indem man sich mit dem Rücken auf den Boden legt und die Beine auf dem Würfel ablegt.

Lagerungswuerfel

 

Bild Copyright: Werkmeister

Sitzkissen

Alternativ zu einem Gymnastikball und einem Sitzball-Stuhl, kann man Ballkissen verwenden, die einfach auf den Stuhl gelegt werden. Die Stuhlkissen sind mit Luft gefüllt, sodass man ebenfalls beweglich ist und aufrecht sitzt und können überall mithingenommen werden.

BamustaCoxim

 

Bild Copyright: Trendy Sport

Die Stuhlkissen können auf einer Seite Noppen haben und auf der anderen glatt sein oder auch beidseitig die gleiche Oberfläche haben. Was besser geeignet ist, sollte jeder für sich selbst entscheiden. Die Noppen der Kissen geben Halt und massieren gleichzeitig. Zudem gibt es die Sitzkissen in verschiedenen Farben und Größen, passend dem Geschmack und des Sitzes. Ähnlich dem beweglichen Hocker, können die Ballkissen auch als Mobilkissen bezeichnet werden, da sie ebenfalls dynamisches Sitzen ermöglichen.

In unserem Shop finden Sie aber auch noch andere Sitzkissen. Wer z.B. Beschwerden am Steißbein hat, kann das Bort Codyn Sitzkissen zur Entlastung des Steißbeins mit Aussparung im Steißbein-Bereich nutzen. Es ist individuell aufblasbar und ideal anwendbar nach Operationen.

Zudem finden Sie bei uns Sitzkissen, die bestens für Rollstuhlfahrer oder andere Personen, die viel sitzen müssen, geeignet sind. Das Intexol SpaceSit 3D Sitzkissen hat gleich mehrere Funktionen. Es wirkt druckentlastend, sodass es langes bequemes Sitzen ermöglicht, ist atmungsaktiv, feuchtigkeits- und temperaturregulierend, schmutzabweisend und schnelltrocknend und verrutscht durch eine Anti-Rutsch-Punkt-Beschichtung nicht.

Für Rollstuhlfahrer gibt es dafür zudem die spezielle Rollstuhl-Kissen. Sie sind dämpfend, stützen, sind atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend und haben viele weitere positive Eigenschaften. Das Roho Mosaic Kissen besteht z.B. aus untereinander verbundenen Luftzellen, das zur Anti-Dekubitus-Prophylaxe genutzt werden kann.

Sitzen werden wir wohl immer mehr, sodass sich unsere Körper mit der Zeit evolutionsbedingt daran anpassen werden. Bis dahin vergehen aber viele tausend Jahre, sodass wir uns heute am besten mit passenden Sitzkissen aushelfen, die das Sitzen wenigstens ein wenig angenehmer machen.

Distance 3D Abstandsgewirk Kissen

Wie auf Luft sitzen - 3D ® Abstandsgewirk Kissen - ideal als Rollstuhlkissen Nur Schweben...

 

108,70 €*

Sitty Basic Keilkissen

Der Klassiker aus dem Sitty ® -Programm. Die keilförmige Form des Kissens unterstützt das...

 

18,29 €*

TOGU Dynair® Ballkissen® Kids marble

Das legendäre DYNAIR ® Ballkissen für Kinder ist ideal zum dynamischen und entlastenden...

 

35,90 €*