Menu

Wärmeunterbetten

Wärmeunterbetten

Viele ältere und kranke Menschen, deren Körperfunktionen nicht mehr so gut funktionieren, frieren häufiger, so auch nachts im Bett. Tiefer und gesunder Schlaf ist so nicht mehr möglich. Als ideale Ergänzung fürs Bett empfehlen sich daher Wärmeunterbetten, die die ganze Nacht für wohlige Wärme sorgen. Die angenehme Wärme aus der Steckdose verteilt sich wohltuend gleichmäßig und konstant auf der gesamten Matratze. Die gesamte Zeit wird außerdem die Temperatur durch ein Flächenthermostat überwacht und ein integriertes Sensorsystem sorgt für eine automatische Abschaltung nach einer gewissen Zeit, sodass keine Gefahr besteht, zu vergessen, die Wärmedecke nach einer Weile wieder auszuschalten. Trotz der Funktionalität als Wärmedecke sind diese Produkte komfortabel bei 30 Grad waschbar, da das Netzkabel abnehmbar ist. Warm und kuschelig schläft es sich gleich viel besser.