Menu

Luftbefeuchter

Luftbefeuchter

Trockene Luft wirkt sich negativ auf die Schleimhäute unserer Atemwege und unsere Haut aus. Gerade im Winter, wenn wir viel heizen und weniger lüften, ist die Luft besonders trocken. Folgen könnten Infektionen und Atemwegserkrankungen sein. Ein Luftbefeuchter verwandelt Wasser in feinsten Nebel, wodurch sich die Raumfeuchtigkeit erhöht und damit auch das Wohlbefinden gesteigert wird. Damit die Befeuchtung der Atemluft jedoch nicht durch lästige und laute Geräusche gestört wird, arbeiten die Modelle in unserem Internetshop extrem leise und schonend. In den Produktbeschreibungen finden Sie zudem Hinweise, bis zu welchen Raumvolumen die Luftbefeuchter vorgesehen sind. Sollten Sie extrem große Räume ausstatten wollen, bringen Sie am besten ein weiteres Gerät zum Einsatz. Alle Luftbefeuchter können mehrere Stunden betrieben werden, ohne dass Sie Wasser nachfüllen müssen. Selbst die preisgünstigen Modelle schalten die Vernebelung selbstständig ab, wenn der Tankinhalt verbraucht ist. Außerdem sind die Geräte der aktuellen Generation so gebaut, dass sie auf jeder Fensterbank oder im Regal einen geeigneten Platz finden.