• Mo -Fr 8:00 bis 16:30 Uhr
  • 03723 - 677 476 0

Duschhocker und Duschstühle


 
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 11
Aquatec® Sorrento Duschstuhl mit Hygieneausschnitt
Aquatec® Sorrento Duschstuhl mit Hygieneausschnitt
Durch seine Soft-Touch-Oberfläche bietet der Duschstuhl von Aquatec® Sorrento ein bemerkenswert angenehmes Sitzgefühl. Er lässt sich platzsparend zusammenfalten und passt sich aufgebaut den unterschiedlichsten Körpergrößen an. mit...
121,00 € *

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Aquatec® Sorrento Duschhocker mit Armlehnen und Hygieneausschnitt
Aquatec® Sorrento Duschhocker mit Armlehnen und...
Der Duschhocker Sorrento von Aquatec ® ist mit einer Sitzfläche aus weichem Soft-Touch Material ausgestattet. Er lässt sich platzsparend zusammenfalten und passt sich aufgebaut den unterschiedlichsten Körpergrößen an. mit...
95,85 € *

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Drive Duschhocker Delphi 2 Plus mit zwei Hygieneausschnitten
Drive Duschhocker Delphi 2 Plus mit zwei...
Der Drive Duschhocker Delphi 2 Plus hat zwei Hygieneausschnitte für eine optimale Körperhygiene. Sicher, stabil und platzsparend Sitzfläche mit Ablaufschlitzen Geringes Eigengewicht Dreifache Sitzhöhenverstellung durch Teleskopbeine...
55,90 € *

Lieferzeit 3-6 Werktage

RFM Faltbarer Duschstuhl mit Rückenlehne
RFM Faltbarer Duschstuhl mit Rückenlehne
Der faltbare RFM Duschstuhl mit Rückenlehne kann für komfortables Duschen verwendet werden. Nach Benutzung lässt er sich dann einfach zusammenfalten. Maße: Höhe (verstellbar): 92 - 99 cm Breite: 48 cm Tiefe: 46 cm Sitzhöhe (verstellbar):...
85,80 € *

Lieferzeit 6-10 Werktage

Aquatec® Sorrento Duschstuhl
Aquatec® Sorrento Duschstuhl
Der Duschstuhl von Aquatec® Sorrento bietet durch seine Soft-Touch-Oberfläche ein bemerkenswert angenehmes Sitzgefühl. Er lässt sich platzsparend zusammenfalten und passt sich aufgebaut den unterschiedlichsten Körpergrößen an....
121,00 € *

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Russka Aluminium-Duschstuhl mit Armlehnen und Rückenlehne
Russka Aluminium-Duschstuhl mit Armlehnen und...
Dieser Duschhocker mit Armlehnen und Rückenlehne bietet Personen mit beeinträchtigter Stand- und Stehfähigkeit Unterstützung bei der täglichen Hygiene in und außerhalb der Dusche. Die Aussparung in der Sitzfläche erleichtert die...
81,60 € *

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Aquatec® Sorrento Duschhocker ohne Armlehnen
Aquatec® Sorrento Duschhocker ohne Armlehnen
Der Duschhocker Sorrento von Aquatec ® ist für kleine Bäder bestens geeignet. Denn er lässt sich nach der Benutzung notfalls platzsparend zusammenklappen. Durch seine angenehm weiche Sitzfläche aus Soft-Touch Material sorgt für mehr...
75,45 € *

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Etac Duschhocker Edge
Etac Duschhocker Edge
Duschhocker einmal anders: Dreieckform Durch die dreieckige Form des Edge Duschhockers nimmt er nur sehr wenig Platz in Anspruch und ermöglicht dem Nutzer ein leichteres Aufstehen. Der dreibeinige Duschhocker aus der Swift-Familie ist...
49,90 € *

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

CareLine Alu-Duschstuhl Standard Aquasafe
CareLine Alu-Duschstuhl Standard Aquasafe
Der Alu-Duschstuhl Aquasafe von CareLine ist höhenverstellbar und hat zwei Griffausparungen an den Seiten, um ihn leicht transportieren zu können. Aluminium-Gestell Sitz aus Kunststoff Mit Anti-Rutsch-Gummi-Füßen Mit Ablauflöchern in der...
44,99 € *

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Russka Duschhocker mit Soft-Drehsitz und Ablage
Russka Duschhocker mit Soft-Drehsitz und Ablage
Russka Bad- und Duschhilfen mit dem gewissen Extra wie der Duschhocker mit Soft-Drehsitz und Ablage Der Duschhocker hat viele Vorteile: Soft-Drehsitz und Ablage in 90°-Schritten um 360° in beide Richtungen drehbar Soft gepolsterter Sitz...
46,80 € *

Vorraussichtlich lieferbar ab 12. April 2019

1 von 11

Duschhocker und Duschstühle

Ältere und körpereingeschränkte Personen haben häufig Probleme dabei, sich zu duschen. Hierfür empfehlen sich Duschhocker und Duschstühle, die es in den unterschiedlichsten Variationen gibt. Je nach Platz und Vorlieben finden Sie bei uns runde, dreieckige oder viereckige Duschhocker verschiedener Hersteller. Einige werden mit drei oder vier Beinen auf den Boden gestellt und sind mit oder ohne Rücken- und Armlehnen, Sitzpolstern, Hygieneausschnitten und Bezügen erhältlich. Hier finden Sie weitere Infos dazu!

Zudem finden Sie bei uns auch ausklappbare Duschhocker, die in die Wand montiert werden und vor allem bei wenig Platz verwendet werden können. Doch auch ein leichter Duschhocker hat seine Vorteile, da er leicht entfernt werden kann, wenn z.B. noch andere Personen die Dusche nutzen. Wichtig ist, auf die jeweilige Maximal-Belastbarkeit und Maße zu achten, damit der Duschstuhl genau auf Sie zugeschnitten ist und bestens in Ihre Dusche passt.

Duschhocker – Ihre Sitzhilfe fürs Bad

Ein Duschhocker ist etwas kompakter als ein Duschstuhl und dient in erster Linie dazu, Menschen, die bewegungeingeschränkt oder gar geschwächt sind, das Duschen zu erleichtern, da diese in der Regel nicht gut lange stehen können und zudem der Gefahr ausgesetzt sind, möglicherweise auszurutschen. Er ermöglicht es, während des Waschens zu sitzen, sodass das Verletzungsrisiko minimiert wird und der Waschhocker zusätzliche Sicherheit bei der Körperpflege bietet. Er eignet sich sowohl für ältere, beeinträchtigte Leute, als auch für junge Leute, die sich während des Duschens einfach nur gerne hinsetzen möchten. 

Entspannt duschen dank Duschhocker

Längere Zeit zu stehen wird im Alter immer anstrengender – gerade in engen Räumen oder auf rutschigem Boden wie in der Dusche. Dabei kann ein Duschhocker gut Abhilfe schaffen, denn mit einer solchen Duschhilfe haben Sie die Möglichkeit, in Ruhe zu duschen, ohne sich Sorgen machen zu müssen,, dass sie ausrutschen oder Ihnen einmal schwarz vor Augen wird. Sie stellen einfach Ihren Waschhocker in die Duschwanne, steigen hinein und setzen sich drauf. Dank der individuell verstellbaren Größe, erreichen Sie natürlich auch die Armaturen der Dusche sowie Seife oder Shampoo, ohne sich erheben zu müssen.

Wie kann ein Duschhocker Sie unterstützen? 

Der Waschhocker ist eine transportable Sitzhilfe, die Ihnen das Duschen erleichtert. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich ein Bein gebrochen haben, Ihnen schnell schwindelig wird oder Sie nicht sicher stehen können, denn durch den Hocker in der Dusche können Sie sich setzen und problemlos selbstständig waschen. Seine wichtigsten Eigenschaften sind: 

  • Drehsitz: Es gibt Duschhocker, die zusätzlich über einen Drehteller auf der Sitzfläche verfügen, mit dem Sie sich ganz leicht in einer kleinen Dusche drehen und leicht aussteigen können. Zudem ist dieser Drehsitz häufig gepolstert, was ebenfalls für einen guten Komfort sorgt. 
  • Hygieneausschnitt: Einige Hocker haben einen Hygieneausschnitt, der Ihnen die Intimpflege im Sitzen erleichtert. So eine Hygieneaussparung lohnt sich vor allem dann, wenn der Duschhocker für mehrere Personen gedacht ist. 
  • Individuelle Einstellung: Waschhocker sind in der Regel höhenverstellbar und können so einfach an unterschiedliche Körpergrößen angepasst werden. Dazu sind die Meisten klappbar, sodass Sie sie platzsparend verstauen können. 
  • Rutschsicherheit: Durch die Gummikappen an den Metallbeinen, wird das Verrutschen des Hockers verhindert – so steht der Sitz stabil in der Dusche. zudem besitzen die Kunststoffoberflächen der Sitze Löcher, die dazu führen, dass das Wasser schneller abfließen kann. Durch den Kontakt mit dem Wasser muss das Material natürlich auch geschützt sein – deswegen ist das Aluminium, aus dem das Gestell besteht, besonders behandelt, um Korrosion vorzubeugen. Die Sitzflächen und Lehnen dagegen bestehen, für eine lange Haltbarkeit, aus Kunststoff, dem Wasser an sich nichts anhaben kann. Mit unserem Aktiv-Schaumreiniger Drive Medical können Sie durch die richtige Pflege zusätzlich für eine längere Haltbarkeit sorgen.

Sitzfläche

  • Nutzergewicht: Duschhocker halten im Gegensatz zu herkömmlichen Hockern einiges an Gewicht aus. Dennoch sollten Sie bei der Anschaffung darauf achten, dass Ihr gewünschter Sitz für Ihr Körpergewicht auch geeignet ist. Spezielle XXL-Hocker bieten nämlich auch Personen bis 200kg eine sichere Sitzgelegenheit. 
  • Vielseitigkeit: Der Vorteil an einem Hocker ist, dass Sie ihn nicht nur in der Dusche, sondern auch außerhalb beliebig im Badezimmer verwenden können. So kann er durchaus auch als praktische Sitzgelegenheit zur Pflege am Waschbecken oder in der Badewanne verwendet werden. 

Duschstuhl, Duschhocker oder Duschklappsitz? 

Modelle mit einer Rücken- oder Armlehne werden im Allgemeinen als Duschstuhl bezeichnet. Sie bieten eine bequeme und komfortable Sitzmöglichkeit – allerdings benötigen sie aufgrund der Maße des Stuhles für seine Verwendung eine großzügig geschnittene Dusche. Wenn Sie nur sehr wenig Platz in der Dusche haben, können Sie auch einen Duschklappsitz installieren. Dieser ist platzsparend, fest an der Wand montiert und kann weggeklappt werden, wenn er nicht gebraucht wird. Ein Duschhocker hingegen ist eine sinnvolle Zwischenlösung: Gerade die Modelle mit runder Sitzfläche sind sehr platzsparend, dabei aber flexibler als Duschklappsitze und können auch für die Pflege am Waschbecken genutzt werden.

Duschhocker und Duschstühle Ältere und körpereingeschränkte Personen haben häufig Probleme dabei, sich zu duschen. Hierfür empfehlen sich Duschhocker und Duschstühle , die es in den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Duschhocker und Duschstühle

Duschhocker und Duschstühle

Ältere und körpereingeschränkte Personen haben häufig Probleme dabei, sich zu duschen. Hierfür empfehlen sich Duschhocker und Duschstühle, die es in den unterschiedlichsten Variationen gibt. Je nach Platz und Vorlieben finden Sie bei uns runde, dreieckige oder viereckige Duschhocker verschiedener Hersteller. Einige werden mit drei oder vier Beinen auf den Boden gestellt und sind mit oder ohne Rücken- und Armlehnen, Sitzpolstern, Hygieneausschnitten und Bezügen erhältlich. Hier finden Sie weitere Infos dazu!

Zudem finden Sie bei uns auch ausklappbare Duschhocker, die in die Wand montiert werden und vor allem bei wenig Platz verwendet werden können. Doch auch ein leichter Duschhocker hat seine Vorteile, da er leicht entfernt werden kann, wenn z.B. noch andere Personen die Dusche nutzen. Wichtig ist, auf die jeweilige Maximal-Belastbarkeit und Maße zu achten, damit der Duschstuhl genau auf Sie zugeschnitten ist und bestens in Ihre Dusche passt.

Duschhocker – Ihre Sitzhilfe fürs Bad

Ein Duschhocker ist etwas kompakter als ein Duschstuhl und dient in erster Linie dazu, Menschen, die bewegungeingeschränkt oder gar geschwächt sind, das Duschen zu erleichtern, da diese in der Regel nicht gut lange stehen können und zudem der Gefahr ausgesetzt sind, möglicherweise auszurutschen. Er ermöglicht es, während des Waschens zu sitzen, sodass das Verletzungsrisiko minimiert wird und der Waschhocker zusätzliche Sicherheit bei der Körperpflege bietet. Er eignet sich sowohl für ältere, beeinträchtigte Leute, als auch für junge Leute, die sich während des Duschens einfach nur gerne hinsetzen möchten. 

Entspannt duschen dank Duschhocker

Längere Zeit zu stehen wird im Alter immer anstrengender – gerade in engen Räumen oder auf rutschigem Boden wie in der Dusche. Dabei kann ein Duschhocker gut Abhilfe schaffen, denn mit einer solchen Duschhilfe haben Sie die Möglichkeit, in Ruhe zu duschen, ohne sich Sorgen machen zu müssen,, dass sie ausrutschen oder Ihnen einmal schwarz vor Augen wird. Sie stellen einfach Ihren Waschhocker in die Duschwanne, steigen hinein und setzen sich drauf. Dank der individuell verstellbaren Größe, erreichen Sie natürlich auch die Armaturen der Dusche sowie Seife oder Shampoo, ohne sich erheben zu müssen.

Wie kann ein Duschhocker Sie unterstützen? 

Der Waschhocker ist eine transportable Sitzhilfe, die Ihnen das Duschen erleichtert. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich ein Bein gebrochen haben, Ihnen schnell schwindelig wird oder Sie nicht sicher stehen können, denn durch den Hocker in der Dusche können Sie sich setzen und problemlos selbstständig waschen. Seine wichtigsten Eigenschaften sind: 

  • Drehsitz: Es gibt Duschhocker, die zusätzlich über einen Drehteller auf der Sitzfläche verfügen, mit dem Sie sich ganz leicht in einer kleinen Dusche drehen und leicht aussteigen können. Zudem ist dieser Drehsitz häufig gepolstert, was ebenfalls für einen guten Komfort sorgt. 
  • Hygieneausschnitt: Einige Hocker haben einen Hygieneausschnitt, der Ihnen die Intimpflege im Sitzen erleichtert. So eine Hygieneaussparung lohnt sich vor allem dann, wenn der Duschhocker für mehrere Personen gedacht ist. 
  • Individuelle Einstellung: Waschhocker sind in der Regel höhenverstellbar und können so einfach an unterschiedliche Körpergrößen angepasst werden. Dazu sind die Meisten klappbar, sodass Sie sie platzsparend verstauen können. 
  • Rutschsicherheit: Durch die Gummikappen an den Metallbeinen, wird das Verrutschen des Hockers verhindert – so steht der Sitz stabil in der Dusche. zudem besitzen die Kunststoffoberflächen der Sitze Löcher, die dazu führen, dass das Wasser schneller abfließen kann. Durch den Kontakt mit dem Wasser muss das Material natürlich auch geschützt sein – deswegen ist das Aluminium, aus dem das Gestell besteht, besonders behandelt, um Korrosion vorzubeugen. Die Sitzflächen und Lehnen dagegen bestehen, für eine lange Haltbarkeit, aus Kunststoff, dem Wasser an sich nichts anhaben kann. Mit unserem Aktiv-Schaumreiniger Drive Medical können Sie durch die richtige Pflege zusätzlich für eine längere Haltbarkeit sorgen.

Sitzfläche

  • Nutzergewicht: Duschhocker halten im Gegensatz zu herkömmlichen Hockern einiges an Gewicht aus. Dennoch sollten Sie bei der Anschaffung darauf achten, dass Ihr gewünschter Sitz für Ihr Körpergewicht auch geeignet ist. Spezielle XXL-Hocker bieten nämlich auch Personen bis 200kg eine sichere Sitzgelegenheit. 
  • Vielseitigkeit: Der Vorteil an einem Hocker ist, dass Sie ihn nicht nur in der Dusche, sondern auch außerhalb beliebig im Badezimmer verwenden können. So kann er durchaus auch als praktische Sitzgelegenheit zur Pflege am Waschbecken oder in der Badewanne verwendet werden. 

Duschstuhl, Duschhocker oder Duschklappsitz? 

Modelle mit einer Rücken- oder Armlehne werden im Allgemeinen als Duschstuhl bezeichnet. Sie bieten eine bequeme und komfortable Sitzmöglichkeit – allerdings benötigen sie aufgrund der Maße des Stuhles für seine Verwendung eine großzügig geschnittene Dusche. Wenn Sie nur sehr wenig Platz in der Dusche haben, können Sie auch einen Duschklappsitz installieren. Dieser ist platzsparend, fest an der Wand montiert und kann weggeklappt werden, wenn er nicht gebraucht wird. Ein Duschhocker hingegen ist eine sinnvolle Zwischenlösung: Gerade die Modelle mit runder Sitzfläche sind sehr platzsparend, dabei aber flexibler als Duschklappsitze und können auch für die Pflege am Waschbecken genutzt werden.