Menu
    array(2) { [1]=> array(3) { ["markup"]=> int(1) ["value"]=> int(1) ["link"]=> string(91) "shopware.php?module=frontend&controller=cat&action=index&sCategory=122&rewriteUrl=1&sPage=1" } [2]=> array(3) { ["markup"]=> int(0) ["value"]=> int(2) ["link"]=> string(91) "shopware.php?module=frontend&controller=cat&action=index&sCategory=122&rewriteUrl=1&sPage=2" } }
  • 1
  • 2

Anziehhilfen

    array(2) { [1]=> array(3) { ["markup"]=> int(1) ["value"]=> int(1) ["link"]=> string(91) "shopware.php?module=frontend&controller=cat&action=index&sCategory=122&rewriteUrl=1&sPage=1" } [2]=> array(3) { ["markup"]=> int(0) ["value"]=> int(2) ["link"]=> string(91) "shopware.php?module=frontend&controller=cat&action=index&sCategory=122&rewriteUrl=1&sPage=2" } }
  • 1
  • 2

Anziehhilfen

Anziehhilfen erleichtern das tägliche Anziehen von Kompressionsstrümpfen. Denn gerade älteren oder eingeschränkten Menschen fällt es oft schon sehr schwer, Kompressionswaren so weit zu dehnen, dass sie faltenfrei hineinschlüpfen können. Diese Anziehhilfen wurden speziell für das Be- und Entkleiden von enganliegendem Kompressions-Strick designed. Sie ermöglichen ein nahezu müheloses Anziehen - ohne beschwerliches Bücken und extreme Kraftanwendung. Teilweise ist das Bekleiden damit sogar ohne fremde Hilfe möglich.

Die Anziehhilfen gibt es in verschiedensten Ausführungen, z.B. als starre, leicht bedienbare Gestelle oder welche aus handlich, weichem Material. Als erstes müssen Sie den Kompressionsstrumpf über die jeweilige Anziehhilfe stülpen und brauchen dann bloß noch hineinschlüpfen. Und auch beim Ausziehen helfen Ihnen die  Artikel meist, egal ob Bein- oder Armstrumpf oder Strumpfhose. Die Ausziehhilfe muss dazu nur in den Strumpf gesteckt werden und kann dann zusammen mit diesem nach unten geschoben werden.