Menu

Sicher und gesund durch den eisigen Herbst

Na toll. Es ist gerade mal Oktober und sibirische Kälte hat Deutschland bereits fest im Griff. Wenn das ein Vorgeschmack auf den kommenden Winter ist, beneide ich jeden Zugvogel.

Auf jeden Fall heißt es jetzt warm einmummeln und nicht nur die Autos Winterfest machen.

Gegen Glätte auf Wegen und Straßen helfen beispielsweise Devisys® Gleitschutz. Diese werden mit minimalen Zeitaufwand an den Absätzen der Schuhe befestigt und sollen ein Ausrutschen verhindern. Vorbeugen ist schließlich immer um einiges nützlicher als seinen geschundenen Körper Wochenlang im Krankenhaus ausheilen zu müssen.

Ältere Menschen, welche oftmals anfälliger für Osteoporose sind, können sich gegen Stürze zusätzlich mit Hüftprotektoren schützen. Diese werden nahezu unsichtbar unter der Kleidung getragen und helfen so, den Hüftknochen vor schwereren Schäden zu bewahren.

Menschen, die auf Fortbewegungshilfen wie Rollstühle angewiesen sind, werden bei den kalten Winden mit Sicherheit die schützende Wärme von Schlupfsäcken oder Wickeldecken zu schätzen wissen.

Und falls doch mal der Extremfall eintreten sollte, verfügen wir in unserem Online-Sanitätshaus www.careshop.de über ein breites Sortiment an Bandagen und Produkten, welche das Gesundwerden zu Hause so angenehm wie möglich gestalten sollen.

Übrigens… die Kryotherm Wärmekissen legt man nur kurz in die Mikrowelle und schon sind sie mollig warm. Das verschont die Nieren Ihres Partners, wenn Sie versuchen, sich an Ihm zu wärmen.



Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.